Bürgermeister für Leopoldshöhe Martin Hoffmann

Martin Hoffmann tritt 2020 für die SPD Leopoldshöhe als Bürgermeisterkandidat an. Wir präsentierten ihn auf unserem Jahresempfang.

Jahresempfang mit vollem Haus

140 Gäste waren unserer Einladung zum Thema: „Leopoldshöhe Gestern! Heute! Morgen?“ gefolgt. Bei einem gemütlichen Frühstück folgten die Gäste der Veranstaltung. Alt-Bürgermeister Rudi Strunk erzählte von den Herausforderungen bei der Entstehung der Großgemeinde. Die Entstehung der Gewerbegebiete, dem Beschluss eine Gesamtschule zu bauen und viele andere spannende Dinge von früher hatte er zu berichten.

Anschließend trug der amtierende Bürgermeister Gerd Schemmel eine kleine Rückschau über seine Amtszeit und über den aktuellen Entwicklungsstand in Leopoldshöhe vor. Viel hat sich seit seinem Dienstantritt als erster hauptamlichter Bürgermeister der Gemeinde Leopoldshöhe getan. Ein wichtiger Meilenstein ist aus seiner Sicht die Fertigstellung der Umgehungsstraße von Leopoldshöhe. In der Folge konnte die Sanierung des Ortskernes durchgeführt werden, welche zur hohen Attraktivität und Aufenthaltsqualität des Ortskernes führte. Gerhard Schemmel zeigte auf, welche großen Herausforderungen Leopoldshöhe bevorstehen. Trotz aller Freude die ihm die Gestaltung der Gemeinde bereitet hat, sei er mit nun 67 Jahren nach eingehender Beratung mit seiner Familie zu der Entscheidung gekommen, 2020 nicht mehr als Bürgermeister anzutreten. Insbesondere darum freue er sich, das die SPD Leopoldshöhe einen geeigneten Kandidaten gefunden habe, der die begonnene gute Entwicklung für Leopoldshöhe fortführen können.

Der „Neue“ stellt sich vor

Anschließend wurde das Fragezeichen, wer für die SPD Leopoldshöhe antreten wird, gelüftet. Martin Hoffmann, 38 Jahre, geboren und wohnhaft in Leopoldshöhe tritt für die SPD Leopoldshöhe 2020 an. Martin stellte sich in einer kurzen Rede vor und stellte seine wichtigsten Themen vor. Ganz besonders am Herzen liegen ihm die Themen Bildung, Klimaschutz und Digitalisierung. Wir freuen uns mit ihm gemeinsam in die Kommunalwahl 2020 zu starten und hoffen auf eine möglichst breite Unterstützung durch die Leopoldshöher Bevölkerung.

Mehr Informationen zu Martin Hoffmann findest Du auf:

www.martinhoffmann.de