Einträge von Martin Hoffmann

Bedarfsgerechter Wohnungsbau

Auch an einer Landgemeinde wie Leopoldshöhe ist der Mangel an bezahlbarem Wohnraum nicht vorbeigegangen. Sowohl für junge Menschen, die ihre erste eigene Wohnung in Leopoldshöhe suchen, als auch für die älteren Mitbürger in der Gemeinde fehlt es an bezahlbaren kleineren bis mittleren Wohnungen. Die SPD nimmt das zum Anlass, in die Planung eines bedarfsgerechten Mietwohnungsbaus […]

Blühstreifen für die Artenvielfalt

An der Waldstraße besitzt die Gemeinde ein kleines Grundstück. Früher befand sich hier die Boulebahn. Die Leopoldshöher Grünen haben zusammen mit der SPD erfolgreich einen Antrag gestellt, auf dieser Fläche einen Blühstreifen anzulegen. “Unsere Idee war es, Bürgerinnen und Bürgern das Anlegen einer Blühwiese näherzubringen”, so Birgit Kampmann von den Leopoldshöher Grünen. Dazu sollte es […]

LEO INFORMIERT

Im April erscheint die Zeitung der Leopoldshöher SPD. Sie wurde gemeinsam mit der Kreis-SPD entwickelt, um für etwas Ablenkung im Corona-Alltag zu sorgen. Die Zeitung kommt mit der Tagespost in die Haushalte.

Versorgung ist gesichert

Edeka beantwortet Nachfrage zur Versorgungslage in Leopoldshöhe Wer in den letzten Wochen seinen Einkauf in den Lebensmittelgeschäften der Gemeinde tätigen wollte, stand das ein oder andere Mal vor ausgedünnten Regalen. Im Besonderem mangelte es an Dingen wie Klopapier, Nudeln und Reis. Immer mehr Bürger machten sich Gedanken über die Versorgung mit Lebensmitteln und wandten sich […]

Jahresempfang 2020

Hundert Gäste sind unserer Einladung zum Jahresempfang gefolgt. Der Gemeindeverbandsvorsitzende Nils Goedeke eröffnete die Veranstaltung mit einem politischen Grußwort. “Die Nachkriegsgenerationen tragen keine Verantwortung für die Verbrechen der NS-Zeit. Allerdings tragen wir die Verantwortung, dass sich soetwas nicht wiederholt.” Die Ereignisse in Thüringen zeigen, dass wir handeln müssen. Landrat Axel Lehmann stellte die Aufgaben des […]

Renovierung Hochbehälter

Einer der beiden Leopoldshöher Trinkwasserbehälter muss renoviert werden. Daher ergab sich für die Fraktionen die Möglichkeit zur Besichtigung. Normalerweise ist der Zutritt verboten, da dort unser Trinkwassser gespeichert wird. Das Wasser fließt den Freesenberg hinab in das Netz der Gemeinde. So können auch Bexterhagen und Nienhagen ohne weitere Pumpstationen versorgt werden. Der Behälter wurde im […]

Hinweise zur ökologischen Außenbeleuchtung

Der Verlust der Nacht, Lichtverschmutzung als Umweltproblem Der Leopoldshöher NABU, die SPD, CDU, Grüne und FDP haben zu einem Vortrag über die Lichtverschmutzung eingeladen. Unsere Nächte sind oft taghell ausgeleuchtet, durch intensive Straßenbeleuchtung aber auch Werbebanner. Das ist Energieverschwendung und leistet einen negativen Beitrag zum Klimawandel. Die Aufhellung der Nacht durch übermäßige künstliche Beleuchtung ist […]

Fördermittel für Schulsportzentrum Leopoldshöhe Nord

Erneuerung und Aufwertung der Sportanlagen Nach der Fördermaßnahme des B4 in Leopoldshöhe-Asemissen, ist es dem Team der Gemeindeverwaltung Leopoldshöhe wiederholt gelungen, Fördermittel des Landes NRW nach Leopoldshöhe zu holen. Beantragt wurden Mittel zur Aufwertung des Schul- und Sportzentrums in Leopoldshöhe Nord. 899.000 € kommen nach Leopoldshöhe 899.000 € gehen an die Gemeinde Leopoldshöhe für die […]

Strahlende Gesichter

Am letzten Samstag im Mai haben wir in Greste an der Grabbestraße ein Spielplatzfest veranstaltet. Etwa 50 Kinder spielten ausgelassen an verschiedenen Stationen. Es mussten Nägel eingeschlagen, Schätze gesucht und Dosen umgeworfen werden. Für die erfolgreichen Teilnehmer gab es anschließend kleine Geschenke. Die großen Gäste erfreuten sich an kühlen Getränken und leckerer Bratwurst. Mit Dirk […]

Gute-Kita-Gesetz der SPD ist der richtige Weg

Kritik am KiBiz in NRW Wir haben zum neuen “Gute Kita”-Gesetz eingeladen. Zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung gefolgt. Thomas Jahn, Franktionsvorsitzender der SPD Leopoldshöhe, moderierte die Podiumsdiskussion mit vier Teilnehmern. Diese waren Bürgermeister Gerd Schemmel, Ärztin Franziska Hoffmann, MdL Dennis Maelzer (Familienpolitischer Sprecher der SPD Landtagsfraktion) und Klaus Dannhaus (Vorsitzender der AWO […]